Informationen über Gymshare

Impressum und Datenschutz

Impressum:

Flowmotionworks GmbH

Pfälzer-Wald-Str. 41 a

81539 München

Germany

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Florian Börstler

+49 176 32163175

Registergericht: München

Registernummer: HRB 240402



Gymshare Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 06. Mai 2020

INHALTSVERZEICHNIS:

  1. 1.       EINFÜHRUNG
  2. 2.       VON UNS ERHOBENE DATEN
  3. 3.       WIE WIR DIE VON UNS ERHOBENEN DATEN VERWENDEN
  4. 4.       WEITERGABE UND OFFENLEGUNG
  5. 5.       ANDERE WICHTIGE INFORMATIONEN
  6. 6.       IHRE RECHTE
  7. 7.       WELTWEITE TÄTIGKEIT UND INTERNATIONALE ÜBERMITTLUNGEN
  8. 8.       SICHERHEIT
  9. 9.       ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
  10. 10.    ANSPRECHPARTNER


1. EINFÜHRUNG

Vielen Dank, dass Sie Gymshare nutzen! Ihr Vertrauen ist uns wichtig und wir verpflichten uns, die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Die Informationen, die mit uns geteilt werden, helfen uns, Ihnen eine großartige Erfahrung mit Gymshare zu bieten. Wir haben ein engagiertes Datenschutzteam, das sich dem Schutz aller von uns erhobenen personenbezogenen Daten verschrieben hat und dazu beiträgt, dass personenbezogene Daten weltweit ordnungsgemäß behandelt werden.

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Zugang zu sowie Ihrer Nutzung der Gymshare -Plattform und der Zahlungsdienste erheben, nutzen, verarbeiten und weitergeben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Datenschutzpraktiken für alle Websites, Plattformen und Dienste, die auf sie verweisen. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung auf der entsprechenden Seite.


1.1 DEFINITIONEN

Ein Begriff, der in dieser Datenschutzerklärung nicht definiert wird (wie etwa „Inserat“ oder „Gymshare -Plattform“), hat dieselbe Definition wie in unseren Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) dargelegt.


1.2 VERANTWORTLICHE STELLE

Wenn in dieser Datenschutzerklärung von „Gymshare“, „wir“, „uns“, oder „unser(e)“ die Rede ist, ist diejenige Gymshare -Gesellschaft, gemeint, die für Ihre Informationen im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist (die „verantwortliche Stelle“).

 

1.3 ANWENDBARKEIT AUF ZAHLUNGSDIENSTE

Diese Datenschutzerklärung gilt außerdem für die Zahlungsdienste, die Gymshare Payments gemäß den Nutzungsbedingungen für Zahlungsdienste („Zahlungsbedingungen“) für Sie erbringt. Bei Nutzung der Zahlungsdienste stellen Sie Ihre Daten, einschließlich persönlicher Daten, einem oder mehreren Gymshare Payments-Unternehmen zur Verfügung, die ebenfalls als verantwortliche Stelle („Verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste“) für Ihre Daten im Zusammenhang mit diesen Zahlungsdienstleistungen agieren, grundsätzlich abhängig von Ihrem Wohnsitz.

Wechseln Sie Ihren Wohnsitz, bestimmt sich die verantwortliche Stelle sowie die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste ab dem Zeitpunkt des Wohnsitzwechsels nach Ihrem neuen Wohnsitz gemäß den obigen Ausführungen. Zu diesem Zweck muss die verantwortliche Stelle und/oder die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste, die Ihre personenbezogenen Daten ursprünglich erfasst hat, diese personenbezogenen Daten an die neue zuständige verantwortliche Stelle und/oder die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste übermitteln, da diese Übermittlung für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen notwendig ist.

Bitte sehen Sie sich den Abschnitt „Ansprechpartner“ unten an, um die Kontaktdaten der jeweils verantwortlichen Stelle und der verantwortlichen Stelle für Zahlungsdienste zu erfahren.


2. VON UNS ERHOBENE DATEN

Es gibt drei allgemeine Kategorien von Informationen, die wir erheben.


2.1 Daten, die Sie an uns übermitteln.

2.1.1 Informationen, die für die Nutzung der Gymshare -Plattform erforderlich sind.

Bei der Nutzung der Gymshare -Plattform erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen. Diese Daten benötigen wir, um den Vertrag zwischen Ihnen und uns angemessen zu erfüllen und um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Ohne diese Daten können wir Ihnen möglicherweise nicht alle gewünschten Dienstleistungen anbieten.

·        Nutzerkonto-Informationen. Wenn Sie ein Gymshare -Nutzerkonto registrieren, benötigen wir bestimmte Informationen wie etwa Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum.

·        Profildaten und Inseratsangaben. Zur Nutzung bestimmter Funktionen der Gymshare -Plattform (beispielsweise Buchungen und die Erstellung von Inseraten) können wir Sie auffordern, zusätzliche Angaben zu machen. Hierzu können Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und ein Profilbild zählen.

·        Daten zur Verifizierung Ihrer Identität. Um die Schaffung und Aufrechterhaltung einer vertrauenswürdigen Umgebung zu unterstützen, können wir Identitätsüberprüfungsinformationen (wie z. B. Fotos eines amtlichen Ausweises, Reisepasses, Personalausweises oder eines Führerscheins, soweit nach geltendem Recht zulässig) oder andere Authentifizierungsinformationen erfassen.

·        Zahlungsinformationen. Zur Nutzung bestimmter Funktionen der Gymshare -Plattform (beispielsweise Buchungen und die Erstellung von Inseraten) können wir Sie auffordern, bestimmte Zahlungsinformationen anzugeben (wie etwa Ihre Bankkonto- oder Kreditkartendaten), um die Abwicklung von Zahlungen über Gymshare Payments zu ermöglichen.

·        Kommunikation mit Gymshare und anderen Mitgliedern. Wenn Sie mit Gymshare kommunizieen oder die Gymshare -Plattform zur Kommunikation mit anderen Mitgliedern nutzen, erheben wir Informationen über Ihre Kommunikation sowie über sämtliche Daten, die Sie dazu bereitstellen.


2.1.2 Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Sie können uns zusätzliche personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um bei der Nutzung der Gymshare -Plattform eine bessere Nutzererfahrung zu erzielen. Diese zusätzlichen Daten werden auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses oder wenn zutreffend, mit Ihrer Einwilligung verarbeitet.

·        Zusätzliche Profildaten. Sie können zusätzliche Daten als Bestandteil Ihres Gymshare -Profils angeben (z.B. Geschlecht, bevorzugte Sprache(n), Stadt und eine persönliche Beschreibung). Einige dieser Informationen, die in Ihren Nutzerkonto-Einstellungen angegeben sind, sind Teil Ihres öffentlichen Profils und für andere öffentlich sichtbar.

·        Adressbuch-Kontaktdaten. Um auf bestimmte Funktionen der Gymshare -Plattform zuzugreifen, etwa um Ihre Kontakte zur Nutzung von Gymshare einzuladen, können Sie Ihre Adressbuch-Kontakte importieren oder die Daten Ihre Kontakte manuell eingeben.

·        Weitere Informationen. Sie können in weiteren Fällen entscheiden, uns Informationen zu übermitteln, z. B. wenn Sie ein Formular ausfüllen, Ihr Gymshare -Nutzerkonto aktualisieren oder diesem Daten hinzufügen, auf Umfragen antworten, Beiträge auf Community-Foren veröffentlichen, an Sonderaktionen teilnehmen, mit unserem Kundenservice kommunizieren, uns Ihre Erfahrung mitteilen (wie durch Gastgeber-Storys) oder andere Funktionen der Gymshare -Plattform nutzen.


2.1.3 Informationen, die für die Nutzung der Zahlungsdienste erforderlich sind.

Die für die Zahlungsdienste verantwortliche Stelle muss die folgenden Informationen erheben, die für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages mit Ihnen und die Einhaltung der geltenden Gesetze (z.B. Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche) erforderlich sind. Ohne diese Daten können Sie die Zahlungsdienste nicht nutzen:

·        Zahlungsinformationen. Wenn Sie die Zahlungsdienste nutzen, benötigt die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste bestimmte Finanzdaten (beispielsweise Angaben zu Ihrem Bankkonto oder Kreditkarten), um Zahlungen zu verarbeiten und geltendem Recht zu entsprechen.

·        Identitätsprüfung und andere Informationen. Wenn Sie Gastgeber sind, kann die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste Daten zur Verifizierung Ihrer Identität (wie etwa das Foto eines amtlichen Ausweises, eines Reisepasses, eines Personalausweises oder eines Führerscheins, soweit gesetzlich zugelassen) oder andere Authentifizierungsdaten erheben, zum Beispiel Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und weitere Informationen, um ihre Identität zu verifizieren, Ihnen die Zahlungsdienste bereitzustellen und geltendem Recht zu entsprechen.


2.1.4 Daten, die wir automatisch erheben, wenn Sie die Gymshare-Plattform und Zahlungsdienste nutzen.

Wenn Sie die Gymshare-Plattform nutzen, erheben wir automatisch personenbezogene Daten, über die von Ihnen genutzten Dienste sowie Informationen darüber, wie Sie diese nutzen. Diese Informationen sind notwendig für die angemessene Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und uns, ermöglichen es uns, unsere rechtlichen Pflichten zu erfüllen, und dienen unserem berechtigten Interesse, die Funktionen der Gymshare -Plattform und der Zahlungsdienste bereitstellen und verbessern zu können.

·        Standortdaten. Wenn Sie bestimmte Funktionen der Gymshare-Plattform nutzen, können wir durch Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse oder das GPS Ihres mobilen Endgeräts Informationen über Ihren genauen oder ungefähren Standort erheben. Die meisten Mobilgeräte geben Ihnen die Möglichkeit, die Nutzung von Standortdiensten für Anwendungen im Einstellmenü des Geräts zuzulassen oder zu deaktivieren. Gymshare kann diese Daten auch dann erheben, wenn Sie die App zwar nicht nutzen, diese Verbindung aber in den Einstellungen oder Geräteberechtigungen aktiviert ist.

·        Nutzungsdaten. Wir erheben Informationen über Ihre Interaktionen mit der Gymshare-Plattform, etwa die von Ihnen aufgerufenen Seiten oder sonstigen Inhalte, Ihre Suchanfragen nach Inseraten, von Ihnen vorgenommene Buchungen und sonstige Handlungen auf der Gymshare -Plattform.

·        Protokolldaten und Geräteinformationen. Wenn Sie die Gymshare -Plattform nutzen, erheben wir automatisch Protokolldaten und Geräteinformationen, und zwar auch dann, wenn Sie kein Gymshare -Nutzerkonto erstellt haben oder sich nicht eingeloggt haben. Zu diesen Daten zählen unter anderem: Informationen darüber, wie Sie die Gymshare -Plattform genutzt haben (einschließlich etwaiger angeklickter Links zu Anwendungen Dritter), IP-Adresse, Zugriffsdaten und -zeiten, Informationen über genutzte Hard- und Software, Geräteinformationen, Daten zu Geräteereignissen, eindeutige Kennungen, Absturzdaten, Cookie-Daten sowie die Websites, die Sie aufgerufen bzw. mit denen Sie interagiert haben, bevor oder nachdem Sie die Gymshare -Plattform genutzt haben.

·        Cookies und ähnliche Technologien. Wir nutzen Cookies und andere ähnliche Technologien, wenn Sie unsere Plattform nutzen, unsere mobile App nutzen oder mit unseren Online-Anzeigen oder E-Mail-Kommunikationen interagieren. Wir können bestimmte Informationen mit automatisierten Mitteln sammeln, indem wir Technologien wie Cookies, Web Beacons, Pixel, Browser-Analysetools, Serverprotokolle und mobile Identifikatoren verwenden. In vielen Fällen werden die Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies und anderen Tools erheben, nur in einer nicht identifizierbaren Weise ohne Bezugnahme auf personenbezogene Daten nutzen. So können wir beispielsweise Informationen, die wir erheben, dazu nutzen, das Verkehrsmuster auf der Website besser zu verstehen und unsere Website zu optimieren. In einigen Fällen verbinden wir die Daten, die wir mit Hilfe von Cookies und anderen Technologien erheben, mit Ihren personenbezogenen Daten. Unsere Geschäftspartner können diese Tracking-Technologien auch auf der Gymshare -Plattform nutzen oder andere beauftragen, Ihr Verhalten in unserem Namen zu verfolgen.

·        Pixel und SDKs. Dritte, einschließlich Facebook, können Cookies, Web-Beacons und andere Speichertechnologien nutzen, um Informationen von unseren Websites und anderen Orten im Internet zu erheben oder zu empfangen und diese Informationen für Messdienste und zielgerichtete Anzeigen zu nutzen. Bei Apps können Dritte, einschließlich Facebook, Informationen von Ihrer App und anderen Apps erheben oder empfangen und diese Daten dazu nutzen, um Messdienste und zielgerichtete Anzeigen bereitzustellen. Sie können das Erheben und die Nutzung von Daten für Werbezwecke ablehnen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen in Ihren Facebook-Konto aktualisieren oder sich an info@gymshare.com wenden, mit einer Beschreibung Ihrer Anfrage und Validierungsinformationen. Sie können Ihre Wahl auch ausüben, indem sie auf http://www.aboutads.info/choices und http://www.youronlinechoices.eu/ gehen und die dortigen Mechanismen verwenden.

·        Do-Not-Track-Signale. Sie können die Nutzung von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren, die Gymshare -Plattform reagiert derzeit jedoch nicht auf ein „Do-Not-Track“-Signal im HTTP-Header Ihres Browsers oder Ihrer mobilen Anwendung, da eine Standardisierung in Bezug auf die Interpretation dieses Signals fehlt.

·        Daten über Zahlungstransaktionen. Gymshare Payments erhebt Daten, die in Zusammenhang mit Zahlungstransaktionen auf der Gymshare -Plattform stehen, einschließlich des verwendeten Zahlungsinstruments, Datum und Uhrzeit, Zahlungsbetrag, Ablaufdatum des Zahlungsinstruments und Postleitzahl der Rechnung, PayPal E-Mail-Adresse, IBAN-Informationen, Ihrer Adresse und anderen Transaktionsdetails. Diese Informationen sind notwendig, um den Vertrag zwischen Ihnen und Gymshare Payments angemessen zu erfüllen und die Bereitstellung der Zahlungsdienste zu ermöglichen.


2.1.5 Daten, die wir von Dritten erheben.

Gymshare und Gymshare Payments können Daten erheben, einschließlich personenbezogener Daten, die andere über Sie übermitteln, wenn sie die Gymshare -Plattform und die Zahlungsdienste nutzen, oder Informationen aus anderen Quellen erheben und mit den Daten, die wir über die Gymshare -Plattform und die Zahlungsdienste erheben, kombinieren. Wir kontrollieren, überwachen und sind nicht verantwortlich für die Art und Weise, in der Dritte, die Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und jegliche Informationsanfrage bezüglich der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an uns sollte an diese Dritten gerichtet werden.

·        Dienste Dritter. Wenn Sie über Dienste Dritter (z. B. Google, Facebook, WeChat) auf Ihr Gymshare -Nutzerkonto zugreifen, eine Verbindung zu Ihrem Gymshare -Nutzerkonto herstellen oder sich darüber bei Ihrem Gymshare -Nutzerkonto anmelden, können uns diese Dienste Informationen, wie Ihre Registrierungsdaten, Freundesliste und Profildaten des betreffenden Dienstes, übermitteln. Diese Informationen variieren; sie werden von dem betreffenden Dienst gesteuert bzw. hängen davon ab, was Sie über Ihre Datenschutzeinstellungen bei dem betreffenden Dienst zulassen.

·        Ihre Referenzen. Ihre Referenzen. Haben Sie jemanden gebeten, eine Referenz für Sie zu schreiben, wird sie mit Ihrer Einwilligung auf Ihrer öffentlichen Gymshare -Profilseite veröffentlicht. Hintergrundinformation. Für Mitglieder mit Wohnsitz in den USA können Gymshare und Gyshare Payments, soweit dies rechtlich zulässig ist, Berichte aus öffentlichen Strafregistern oder aus Sexualstraftäterdatenbanken anfordern. Für Mitglieder mit Wohnsitz außerhalb der USA können Gymshare und Gymshare Payments, soweit dies rechtlich zulässig ist und soweit erforderlich mit Ihrer Zustimmung, die lokale Version solcher polizeilicher, Hintergrund- bzw. Sexualstraftäterauskünfte anfordern. Zur Beschaffung dieser Auskünfte können wir Ihre Daten, einschließlich Ihres vollständigen Namens und Ihres Geburtsdatums, verwenden.

·        Einladungen zu Unternehmensprodukten und Gymshare-Kontoverwaltung. Unternehmen, die unsere Unternehmensprodukte verwenden (z. B. Gymshare für Geschäftsreisen und Programme mit Hausverwaltungen und Eigentümern), können personenbezogene Daten übermitteln, um die Kontoverwaltung zu erleichtern und Einladungen zur Nutzung von Unternehmensprodukten zu erhalten.

·        Empfehlungen. Wenn Sie zu Gymshare eingeladen werden, kann die Person, die Sie eingeladen hat, persönliche Informationen über Sie übermitteln, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen.

·        Sonstige Quellen. Soweit gesetzlich zulässig, können wir von Drittanbietern und/oder Kooperationspartnern weitere Informationen über Sie einholen, etwa demografische Daten oder Informationen, die eine Betrugserkennung unterstützen, und diese mit Ihren bei uns befindlichen Daten kombinieren. Zum Beispiel können wir uns im Rahmen unserer Maßnahmen zur Betrugsprävention und Risikobewertung von Dienstleistern wie Identitätsverifizierungsdiensten die Ergebnisse von Hintergrundüberprüfungen (mit Ihrer Einwilligung, wenn erforderlich) oder Betrugswarnungen übermitteln lassen. Wir können uns von Kooperationspartnern Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Gymshare-Plattform sowie von unseren Partner-Anzeigennetzwerken Informationen über Ihre Erfahrungen und Interaktionen zukommen lassen.

2.2 Daten von Kindern.

Unsere Websites und Anwendungen richten sich nicht an Kinder unter 16 Jahren, und wir erheben wissentlich direkt keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir die personenbezogenen Daten eines Kindes unsachgemäß verarbeiten, nehmen wir dies sehr ernst und bitten Sie, uns über die unter dem Abschnitt „Kontakt” angegebenen Informationen zu kontaktieren.

3. WIE WIR DIE VON UNS ERHOBENEN DATEN NUTZEN

Wir können personenbezogene Daten nutzen, speichern und verarbeiten, um (1) die Gymshare-Plattform bereitzustellen, zu verstehen, zu verbessern und zu weiterzuentwickeln, (2) eine vertrauenswürdige und sicherere Umgebung zu schaffen und zu erhalten (z. B. um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen und die Einhaltung der Gymshare-Richtlinien sicherzustellen) und (3) unsere Werbung und unser Marketing bereitzustellen, zu personalisieren, zu messen und zu verbessern.

3.1 Bereitstellung, Verbesserung und Entwicklung der Gymshare-Plattform. Wir können die personenbezogenen Daten nutzen, um die Gymshare-Plattform bereitzustellen, zu verbessern und weiterzuentwickeln, wie z. B.:

·        um es Ihnen zu ermöglichen, auf die Gymshare-Plattform zuzugreifen und sie zu nutzen,

·        um es Ihnen zu ermöglichen, mit anderen Mitgliedern zu kommunizieren,

·        um die Gymshare-Plattform zu betreiben, zu schützen, zu verbessern und zu optimieren, etwa im Wege der Durchführung von Analysen und Untersuchungen,

·        um Ihnen unseren Kundendienst anzubieten,

·        um ihnen Service- oder Supportnachrichten, Updates, Sicherheitswarnungen und Benachrichtigungen zu senden,

·        wenn Sie uns die Informationen Ihrer Kontakte zur Verfügung stellen, können wir diese Informationen verarbeiten: (i) um Ihre Empfehlungseinladungen zu erleichtern, (ii) Ihre Anfragen nach Referenzen zu senden, (iii) zur Betrugserkennung und -prävention (iv) für jeden Zweck, den Sie zum Zeitpunkt der Erhebung genehmigen,

·        um die Gymshare -Plattform zu betreiben, zu schützen, zu verbessern und zu optimieren und Ihre Erfahrung zu personalisieren und anzupassen (z. B. durch das Vorschlagen von Unterkünften oder das Ranking von Suchergebnissen) und Ansprüche gemäß unserer Gastgeber-Garantie, Versicherung zum Schutz von Gastgebern, Versicherungsschutz für Entdeckungen oder anderen ähnlichen Gastgeber-Schutzprogrammen zu erleichtern, führen wir Profiling basierend auf Ihren Interaktionen mit der Gymshare-Plattform, Ihrer Such- und Buchungshistorie, Ihren Profilinformationen und Präferenzen und anderen Inhalten, die Sie an die Gymshare -Plattform übermitteln, durch und

·        um Ihnen die Nutzung unserer Unternehmensprodukte zu ermöglichen.

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken im Rahmen unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Gymshare -Plattform und den damit verbundenen Erfahrungen unserer Mitglieder, und soweit es für die angemessene Erfüllung des Vertrags mit Ihnen erforderlich ist.

3.2 Schaffung und Erhaltung einer vertrauenswürdigen und sicheren Umgebung. Wir können die personenbezogenen Daten nutzen, um eine vertrauenswürdige und sicherere Umgebung zu schaffen und zu erhalten:

·        zur Ermittlung und Prävention von Betrug, Spam, Missbrauch, sicherheitsrelevanten Vorfällen und sonstigen schädlichen Aktivitäten,

·        zur Durchführung von Sicherheitsuntersuchungen und Risikobewertungen,

·        zur Verifizierung bzw. Authentifizierung der von Ihnen übermittelten Informationen oder Identitätsnachweise (etwa die Verifizierung der Adresse einer Unterkunft oder der Vergleich Ihres Ausweisfotos mit einem anderen von Ihnen übermittelten Foto),

·        zur Durchführung von Abgleichen mit Datenbanken und anderen Informationsquellen, einschließlich polizeilicher und Hintergrundüberprüfungen im Rahmen der geltenden Gesetze und mit Ihrer Einwilligung, falls erforderlich,

·        zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen,

·        zur Beilegung etwaiger Auseinandersetzungen mit unseren Mitgliedern und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen mit Dritten.

·        zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und

·        in Verbindung mit den oben genannten Aktivitäten können wir Profiling basierend auf Ihren Interaktionen mit der Gymshare -Plattform, Ihren Profildaten und anderen Inhalten, die Sie an die Gymshare -Plattform senden, sowie Informationen, die von Dritten stammen, durchführen. In bestimmten Fällen können automatisierte Prozesse den Zugriff auf die Gymshare -Plattform einschränken oder aussetzen, wenn solche Prozesse eine Aktivität erkennen lassen, die unserer Meinung nach ein Sicherheitsrisiko oder ein anderes Risiko für die Gymshare -Plattform, unsere Community oder Dritte darstellt. Wenn Sie die Entscheidung auf der Grundlage des automatisierten Prozesses anfechten, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt Kontakt unten beschrieben.

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten für diese Zwecke, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Gymshare -Plattform zu schützen, die angemessene Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen zu messen und die geltenden Gesetze einzuhalten.

3.3 Bereitstellung, Personalisierung, Messung und Verbesserung unserer Werbung und unseres Marketings. Wir können Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um unsere Werbung und unser Marketing bereitzustellen, zu personalisieren, zu messen und zu verbessern:

·        um Ihnen Werbebotschaften, Marketing, Werbung und andere Informationen, die für Sie aufgrund Ihrer Präferenzen von Interesse sein könnten (einschließlich Informationen über Gymshare - oder Partnerkampagnen und -dienste) und Social Media-Werbung über Social Media-Plattformen wie Facebook oder Google),

·        zur Personalisierung, Messung und Verbesserung unserer Werbung,

·        zur Durchführung von Weiterempfehlungsprogrammen, Treueprämien, Umfragen, Gewinnspielen, Preisausschreiben oder sonstigen absatzfördernden Maßnahmen bzw. Veranstaltungen, die von Gymshare oder Dritt-Geschäftspartnern gesponsert oder durchgeführt werden,

·        zur Durchführung von Profiling anhand Ihrer Merkmale und Präferenzen (basierend auf den Informationen, die Sie uns geben, Ihren Interaktionen mit der Gymshare -Plattform, Informationen von Dritten und Ihrem Such- und Buchungsverlauf), um Ihnen Werbebotschaften, Marketing, Werbung und andere Informationen zu senden, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten,

·        Das Anmelden für ein E-Mail-Abonnement, hat keinen Einfluss auf die Häufigkeit von administrativen E-Mails, die wir im Zusammenhang mit einem Gymshare -Konto versenden. Für den Versand von Werbe-E-Mails an Sie wird keine Gebühr erhoben, es können jedoch Datenraten von Drittanbietern gelten. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, bestimmte Werbeaktionen zu nutzen, wenn Sie kein Gymshare -Konto haben; und

·        um Sie zu Veranstaltungen und relevanten Gelegenheiten einladen (z. B. wenn Sie Ihre Gastgeber-Story teilen, können wir die bereitgestellten Informationen nutzen, um Sie zu erreichen und Sie zu relevanten Veranstaltungen einzuladen).

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für die in diesem Abschnitt aufgeführten Zwecke verarbeiten, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Marketingaktivitäten durchzuführen, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können, die für Sie von Interesse sein könnten.

3.4 Wie die für die Zahlungsdienste verantwortliche Stelle die erhobenen personenbezogenen Daten nutzt. Wir können die personenbezogenen Daten als Teil von Zahlungsdiensten nutzen, z. B.:

·        Um Ihnen den Zugriff und die Nutzung der Zahlungsdienste zu ermöglichen.

·        Zur Ermittlung und Prävention von Betrug, Spam, Missbrauch, sicherheitsrelevanten Vorfällen und sonstigen schädlichen Aktivitäten.

·        Zur Durchführung von Sicherheitsuntersuchungen und Risikobewertungen.

·        Zur Durchführung von Abgleichen mit Datenbanken und anderen Informationsquellen.

·        Zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen (beispielsweise Geldwäschevorschriften).

·        Zur Durchsetzung der Zahlungsbedingungen und anderer Zahlungsrichtlinien.

·        Um Ihnen mit Ihrer Zustimmung Werbebotschaften, Marketingmaterial, Werbung und andere Informationen zu senden, die basierend auf Ihren Präferenzen für Sie von Interesse sein könnten.

Die verantwortliche Stelle für Zahlungsdienste verarbeitet diese Informationen auf Basis seines berechtigten Interesses an der Verbesserung der Zahlungsdienste und der damit verbundenen Erfahrungen des Nutzers, um den Vertrag mit Ihnen angemessen zu erfüllen und um geltende Gesetze einzuhalten.

4. WEITERGABE UND OFFENLEGUNG

4.1 Werbung und soziale Medien; Weitergabe mit Ihrer Einwilligung.

Wenn Ihre Einwilligung vorliegt, können wir Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, nach Ihren Anweisungen oder gemäß den zum Zeitpunkt der Einwilligung gemachten Angaben an andere übermitteln, etwa wenn Sie einer Drittanwendung oder Website den Zugriff auf Ihr Gymshare -Nutzerkonto gestatten, oder wenn sie an Werbeaktionen, die von Gymshare -Partnern oder Dritten durchgeführt werden, teilnehmen.

Soweit nach geltendem Recht zulässig, können wir bestimmte personenbezogene Daten über Sie, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, nutzen, um sie zu hashen und mit Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Google zu teilen, um Leads zu generieren, Besucher auf unsere Websites zu leiten oder anderweitig für unsere Produkte und Dienstleistungen oder die Gymshare -Plattform zu werben. Diese Verarbeitungsaktivitäten basieren auf unserem berechtigten Interesse an Marketingaktivitäten, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können, die für Sie von Interesse sein könnten.

Die Social-Media-Plattformen, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben können, werden nicht von Gymshare kontrolliert oder überwacht. Daher sollten alle Fragen darüber, wie Ihr Dienstleister für die Social Media-Plattform Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, an diesen Anbieter gerichtet werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie Gymshare jederzeit auffordern können, die Verarbeitung Ihrer Daten für diese Direktmarketingzwecke einzustellen, indem Sie eine E-Mail an info@gymshare.com senden.

4.2 Datenaustausch zwischen Mitgliedern.

Zur Ermöglichung von Buchungen oder anderen Interaktionen zwischen Mitgliedern müssen wir gegebenenfalls einige Ihrer Daten, einschließlich personenbezogener Daten, an andere Mitglieder weitergeben, da dies für die angemessene Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und uns wie folgt erforderlich ist:

·        Wenn Sie als Gast eine Buchungsanfrage stellen, werden an den Gastgeber (sowie an einen etwaigen Co-Gastgeber) bestimmte Informationen über Sie weitergegeben. Hierzu zählen Ihr Profil, Ihr vollständiger Name, die vollständigen Namen etwaiger weiterer Gäste, Ihre Stornierungshistorie sowie sonstige Informationen, deren Weitergabe Sie zustimmen. Wenn Ihre Buchung bestätigt ist, geben wir zusätzliche Informationen zur Unterstützung bei der Koordination der Reise preis, wie z.B. Ihre Telefonnummer.

·        Wenn Sie als Gastgeber (oder Co-Gastgeber, falls zutreffend) eine bestätigte Buchung haben, werden bestimmte Informationen an den Gast (und die zusätzlichen Gäste, die er gegebenenfalls einladen kann) weitergegeben, um die Buchung zu koordinieren, wie beispielsweise Ihr Profil, Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre Adresse für Unterkunft bzw. der Entdeckung.

·        Wenn Sie als Gastgeber ein anderes Mitglied einladen, ein Co-Gastgeber zu werden, autorisieren Sie den Co-Gastgeber, auf Ihre Informationen und Mitgliederinhalte zuzugreifen und diese zu aktualisieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf bestimmte Informationen wie Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre Unterkunftsadresse, Ihren Kalender, Inseratsangaben, Fotos zum Eintrag und Ihre E-Mail-Adresse.

·        Wenn Sie als Gast weitere Gäste zu einer Buchung einladen, werden Ihr vollständiger Name, Reisedaten, Gastgebername, Inseratsangaben, die Unterkunftsadresse und andere verwandte Informationen mit jedem weiteren Gast geteilt.

·        Wenn Sie als Gast eine Gruppenzahlung initiieren, werden bestimmte Informationen über jeden Teilnehmer wie Vorname, Anfangsbuchstabe des Nachnamens, Profilbild sowie die Buchungsdetails unter allen Teilnehmern an der Gruppenzahlung dieser Buchungsanfrage geteilt.

Ihre Zahlungs- und Auszahlungsdaten geben wir nicht an andere Mitglieder weiter.

4.3 Profile, Inserate und andere öffentlich zugängliche Daten.

Auf der Gymshare -Plattform können Sie Daten, einschließlich personenbezogener Daten, so veröffentlichen, dass sie für die Allgemeinheit einsehbar sind. Zum Beispiel:

·        Teile Ihrer öffentlichen Profilseite wie etwa Ihr Vorname, Ihre persönliche Beschreibung und Ihr Wohnort sind für andere einsehbar.

·        Inseratsseiten sind öffentlich einsehbar. Sie beinhalten Daten wie den ungefähren Standort der Unterkunft bzw. der Entdeckung (Stadtviertel und Stadt) oder den exakten Standort (wenn Ihre Zustimmung dazu vorliegt), die Inseratsbeschreibung, Angaben zur Verfügbarkeit, das öffentliche Profilbild des Gastgebers, aggregierte Daten (etwa Seitenaufrufe in einem bestimmten Zeitraum) sowie alle sonstigen Informationen, die Sie weitergeben.

·        Nach Abschluss eines gebuchten Ereignisses können Gäste und Gastgeber Erfahrungsberichte schreiben und sich gegenseitig bewerten. Solche Rezensionen und Bewertungen sind Bestandteil Ihrer öffentlichen Profilseite und können auch an anderer Stelle auf der Gymshare-Plattform angezeigt werden (zum Beispiel im Inserat).

·        Wenn Sie Inhalte in einem Community- oder Diskussionsforum, in einem Blog oder in einem Social Media Post übermitteln oder eine ähnliche Funktion auf der Gymshare -Plattform nutzen, sind diese Inhalte für alle einsehbar.

Aufgrund unseres berechtigten Interesses, die Gymshare -Plattform zu bewerben, können wir Teile der Gymshare -Plattform (z.B. Ihre Inserate) auf Websites, die von Gymshare -Geschäftspartnern betrieben werden, mithilfe von Technologien wie Widgets oder APIs anzeigen. Werden deine Inserate auf einer Partnerseite angezeigt, können Informationen von deiner öffentlichen Profilseite ebenfalls angezeigt werden.

Informationen, die Sie auf der Gymshare -Plattform für alle freigiben, können bei Suchmaschinen Dritter indiziert werden. In einigen Fällen können Sie diese Funktion in Ihren Kontoeinstellungen deaktivieren. Ändern Sie Ihre Einstellungen oder Ihre an die Öffentlichkeit gerichteten Inhalte, können diese Suchmaschinen ihre Datenbanken möglicherweise nicht aktualisieren. Auf die Methoden der Suchmaschinen haben wir keinen Einfluss. Möglicherweise nutzen sie Zwischenspeicher, die Ihre veralteten Daten enthalten.

4.4 Zusatzleistungen durch Gastgeber.

Gastgeber müssen möglicherweise Dienste von Drittanbietern, die über die Gymshare -Plattform verfügbar sind, zur Unterstützung bei der Verwaltung ihrer Unterkunft oder zur Erbringung von Zusatzleistungen wie Reinigungs- oder Schlüsseldiensten, die Sie angefordert haben, in Anspruch nehmen. Dazu stehen den Gastgebern Funktionen auf der Gymshare -Plattform zur Verfügung mittels derer Informationen über den Gast (etwa Ankunfts- und Abreisedatum, Name des Gastes, Telefonnummer des Gastes und anonymisierte E-Mail-Adresse des Gastes) an solche Dienstleister übermittelt werden können, um den Aufenthalt zu koordinieren, die Unterkunft zu verwalten oder weitere Leistungen zu erbringen. Die Gastgeber sind für die von ihnen genutzten Drittanbieter verantwortlich und stellen sicher, dass diese Dienstleister die Gastinformationen sicher und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich der Datenschutzgesetze, verarbeiten.

4.5 Einhaltung von Gesetzen, Beantworten rechtlicher Anfragen, Verhinderung von Schäden und Schutz von Rechten.

Gymshare und Gymshare Payments können Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, an Gerichte, Strafverfolgungsbehörden und andere staatliche Stellen, Steuerbehörden oder an befugte Dritte weitergeben, wenn und soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist oder falls die Weitergabe nach sachlichen Gesichtspunkten zu folgenden Zwecken erforderlich ist: (i) zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, (ii) um einer rechtskräftigen Aufforderung nachzukommen oder auf gegen Gymshare geltend gemachte Ansprüche zu reagieren, (iii) um einer rechtskräftigen Aufforderung nachzukommen, die in Zusammenhang steht mit einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren bzw. einer behaupteten oder mutmaßlichen rechtswidrigen Handlung oder einer anderen Handlung, die uns, Sie oder andere Nutzer einer rechtlichen Haftung aussetzen könnte (weitere Informationen zu den Gymshare -Richtlinien zur Durchsetzung der Rechtsvorschriften finden Sie hier), (iv) zur Durchsetzung und Anwendung unserer Nutzungsbedingungen, Zahlungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen mit Mitgliedern, (v) zu Zwecken der Betrugsermittlung und -prävention, der Risikobewertung, der Kundenbetreuung, der Produktentwicklung und der Fehlerbeseitigung oder (v) zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Gymshare, unserer Mitarbeiter, anderer Mitglieder oder der Öffentlichkeit. So können beispielsweise, sofern dies aufgrund der vorgenannten Umstände zulässig ist, Gastgeber-Steuerinformationen an Steuerbehörden oder andere Regierungsbehörden weitergegeben werden.

Die Offenlegung Ihrer Daten kann erforderlich sein, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, um die lebenswichtigen Interessen Ihrer oder einer anderen Person zu schützen oder um unser berechtigtes Interesse bzw. das eines Dritten daran zu wahren, die Gymshare -Plattform sicher zu halten, Unheil oder Straftaten zu verhindern, Rechte durchzusetzen oder zu verteidigen oder Schäden zu verhindern, indem wir die Erhebung von Steuern und Prävention von Steuerhinterziehung erleichtern und Schaden verhindern.

Gegebenenfalls werden wir Mitglieder über rechtliche Anfragen informieren, es sei denn, (i) eine Unterrichtung ist durch das Rechtsverfahren selbst, durch eine uns zugestellte gerichtliche Anordnung oder durch geltendes Recht untersagt oder (ii) wir sind der Ansicht, dass eine Unterrichtung aussichtlos oder erfolglos wäre, ein Risiko der Verletzung des Körpers oder der Gesundheit einer Person oder Personengruppe hervorrufen würde oder das Risiko eines Betrugs zum Nachteil von Gymshare, anderer Mitglieder bzw. der Gymshare -Plattform hervorrufen würde. In den Fällen, in denen wir aus diesen Gründen rechtlichen Anfragen ohne Unterrichtung nachkommen, können wir versuchen, das betreffende Mitglied gegebenenfalls nachträglich über die Anfrage zu informieren, falls wir in gutem Glauben zu der Auffassung gelangen, dass wir daran nicht mehr gehindert sind.

4.6 Dienstleister.

Zur Erbringung von Leistungen im Zusammenhang mit der Gymshare -Plattform setzen Gymshare und Gymshare Payments verschiedene externe Dienstleister ein. Diese Dienstleister können innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) ansässig sein. Unsere Dienstleister sind vor allem in Europa, Indien, Asien-Pazifik sowie in Nord- und Südamerika ansässig.

Dienstleister können uns beispielsweise bei folgenden Tätigkeiten behilflich sein: (i) Verifizierung bzw. Authentifizierung Ihrer Identifikationsdokumente, (ii) Abgleich von Daten mit öffentlichen Datenbanken, (iii) Unterstützung bei Hintergrund- oder polizeilichen Überprüfungen, Betrugsprävention und Risikobewertungen, (iv) Produktentwicklungen, Wartungen und Fehlerbehebungen, (v) Bereitstellung der Gymshare -Dienstleistungen mithilfe von Plattformen und Software-Tools von Drittanbietern (beispielsweise durch die Integration mit unseren APIs), (vi) zur Bereitstellung von Kundendienstleistungen, Werbeleistungen oder Zahlungsdiensten oder (vii) zur Verarbeitung, Behandlung oder Bewertung von Versicherungsansprüchen oder anderen ähnlichen Ansprüchen (z. B. Ansprüche aus der Gymshare Gastgeber-Garantie). Diese Dienstleister erhalten begrenzten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben in unserem Auftrag auszuführen, und sind vertraglich verpflichtet, sie zu schützen und die personenbezogenen Daten nur im Einklang mit unseren Anweisungen zu nutzen.

Gymshare und Gymshare Payments müssen Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, weitergeben, um die ordnungsgemäße Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen sicherzustellen.

4.7 Konzerngesellschaften.

Um uns bei der Bereitstellung der Gymshare -Plattform zu unterstützen, können wir Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, innerhalb der durch gemeinsames Anteilseigentum oder gemeinsame Kontrolle verbundenen Gesellschaften unserer Unternehmensgruppe (Finanzunternehmen und Nicht-Finanzunternehmen) weitergeben.

·        Weitergabe an Gymshare. Auch wenn Ihr Wohnsitz nicht in den Vereinigten Staaten liegt, können Ihre Daten an Gymshare weitergegeben werden, die die technische Infrastruktur für die Gymshare-Plattform bereitstellt sowie Produktentwicklungs- und Wartungsarbeiten, Kundenservice, Sicherheitsüberprüfungen und andere betriebliche Leistungen für weitere Gymshare-Unternehmen durchführt. Die Weitergabe von Daten ist für die Vertragserfüllung zwischen Ihnen und uns erforderlich und basiert auf unseren berechtigten Interessen an der weltweiten Bereitstellung der Gymshare-Plattform.

·        Weitergabe an Gymshare Payments. Um Zahlungen auf oder über die Gymshare-Plattform zu erleichtern, können bestimmte Informationen, wie vorstehend im Abschnitt „Informationen, die für die Nutzung der Zahlungsdienste erforderlich sind“ beschrieben, an die jeweilige Gymshare-Zahlungseinheit weitergegeben werden. Die Weitergabe dieser Daten ist für die Vertragserfüllung zwischen Ihnen und uns erforderlich.

·        Weitergabe an Gymshare. Falls Ihr Wohnsitz in den Vereinigten Staaten liegt, können einige Ihrer Daten an Gymshare Ireland weitergegeben werden, wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten (mit Ausnahme von China) ein Inserat erstellen oder einen Gastgeber-Dienst buchen. Zu den unter diesen Umständen weitergegebenen Daten können zählen: (i) dein Name, deine E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer, (ii) Informationen über das Inserat oder den Service für Gastgeber, einschließlich deren Anschrift, (iii) Buchungsinformationen über das Inserat oder den Service für Gastgeber, insbesondere die Buchungsdaten und Zahlungsbeträge sowie (iv) die Namen, Nationalitäten und Identifikationsdaten von Gästen (Nummer des Reisepasses/des nationalen Personalausweises mit Ablaufdaten). Wenn du an einen Gastgeber oder Gast außerhalb der Vereinigten Staaten (mit Ausnahme von China) eine Nachricht sendest, werden darüber hinaus dein Vorname, dein Profilbild und der Inhalt der über die Gymshare-Plattform versandten Nachricht an Gymshare Ireland weitergegeben. Die Weitergabe dieser Daten ist für die Vertragserfüllung zwischen Ihnen und uns erforderlich.

Darüber hinaus teilen wir Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, mit unseren Konzerngesellschaften, um die Gymshare-Plattform und die Dienstleistungen unserer Gesellschaften zu unterstützen, zu integrieren, zu fördern und zu verbessern.

4.8 Einziehung und Abführung von Belegungssteuern.

In Ländern, in denen wir die Erhebung und Abführung von Belegungssteuern im Sinne des Abschnitts „Steuern“ der Nutzungsbedingungen ermöglichen, erteilen uns Gastgeber und Gäste, sofern gesetzlich zulässig, die ausdrückliche Erlaubnis, ihre Daten sowie weitere Informationen über sie oder ihre Transaktionen, Buchungen, Unterkünfte und Belegungssteuern, insbesondere den Namen des Gastgebers bzw. Gastes, die Inseratsanschrift, Transaktionsdaten und -beträge, die Steueridentifikationsnummer(n), den Betrag der von Gästen an Gastgeber gezahlten (oder fälligen) Steuern sowie Kontaktdaten, ohne weiteren Hinweis an die zuständige Steuerbehörde zu übermitteln.

4.9 Behördliche Registrierung.

In Ländern, in denen Gymshare eine Registrierung, Meldung, Genehmigung oder einen Lizenzantrag von Gastgebern bei einer lokalen Regierungsbehörde über die Gymshare -Plattform in Übereinstimmung mit lokalem Recht ermöglicht oder voraussetzt, können wir Informationen der teilnehmenden Gastgeber an die zuständigen Behörden weitergeben, sowohl während des Antragsverfahrens als auch, falls zutreffend, in regelmäßigen Abständen danach. Darunter fallen der vollständige Name und die Kontaktdaten des Gastgebers, die Adresse der Unterkunft, die Steuernummer, Details des Inserats und die Anzahl der gebuchten Nächte.

4.10 Daten, die an Unternehmenskunden weitergegeben werden.

Wenn Sie Ihr Gymshare -Konto über eines unserer Unternehmensprodukte mit dem Gymshare -Konto eines Unternehmens oder einer anderen Organisation (ein „Unternehmen“) verknüpft, Ihre Arbeits-E-Mail-Adresse hinzugefügt oder eine Buchung über eine andere Partei (z. B. den zukünftigen Arbeitgeber oder eine andere Einrichtung) ermöglicht haben oder einen Gutschein in ähnlicher Funktion im Zusammenhang mit einem Unternehmen verwendet haben (z. B. mit einem Gutschein zur Bezahlung einer Unterkunft für eine unternehmensspezifische Veranstaltung wie Onboarding, Orientierung, Meetings usw.), hat dieses Unternehmen Zugang zu Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten, Berechtigungen und Rollen und anderen Informationen, die für die Nutzung durch ein Unternehmen erforderlich sind.

4.13 Programme mit Hausverwaltungen und Eigentümern.

Wir können personenbezogene Daten und Buchungsinformationen an Vermieter, Hausverwaltungen und/oder Eigentümer weitergeben, um Programme mit diesen Partnern zu ermöglichen. So können beispielsweise Buchungs- und personenbezogene Gästedaten an Eigentümer und Hausverwalter eines Gebäudes, Gebäudekomplexes oder Wohnanlage, in der ein Gastgeber wohnt oder sich eine Unterkunft befindet weitergegeben werden, um Gastgeber-Dienste, Sicherheitsvorkehrungen, Abrechnungen und andere Dienstleistungen, die erbracht werden können, zu erleichtern.

4.14 Unternehmenszusammenschlüsse.

Falls Gymshare eine Fusion, eine Übernahme, eine Umstrukturierung, einen Verkauf von Vermögenswerten, einen Konkurs oder ein Insolvenzverfahren durchführt oder daran beteiligt ist, können wir unsere Vermögenswerte einschließlich Ihrer Daten in Verbindung mit einer solchen Transaktion oder bei der Erwägung einer solchen Transaktion (z. B. Sorgfaltspflicht) verkaufen, übertragen oder weitergeben. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie, bevor Ihre personenbezogenen Daten übertragen und Gegenstand einer anderen Datenschutzerklärung werden.

4.15 Aggregierte Daten.

Wir können außerdem aggregierte Daten (Informationen über unsere Nutzer, die wir miteinander kombinieren, so dass sie keinen individuellen Nutzer mehr identifizieren oder auf ihn Bezug nehmen) sowie andere anonymisierte Daten zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, zu Zwecken der Branchen- und Marktanalyse, Forschung, der demografischen Profilerstellung, des Marketings und der Werbung sowie zu anderen geschäftlichen Zwecken weitergeben.

5. WEITERE WICHTIGE INFORMATIONEN

5.1 Analyse Ihrer Kommunikation.

Zur Betrugsprävention, zur Risikobewertung, zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, zu Ermittlungszwecken, zur Produktentwicklung, zu Forschungszwecken, für Analysen sowie zu Zwecken des Kundendienstes können wir Ihre Kommunikation über die Gymshare-Plattform prüfen, scannen oder analysieren. Im Rahmen unserer Maßnahmen zur Betrugsprävention scannen und analysieren wir zum Beispiel Nachrichten im Hinblick auf die Verschleierung von Kontaktdaten und Bezugnahmen auf andere Webseiten. In manchen Fällen können wir außerdem Nachrichten scannen, prüfen oder analysieren, um Produktangebote zu korrigieren, zu verbessern und zu erweitern. Soweit im Rahmen des Zumutbaren möglich, nutzen wir automatisierte Verfahren. Gelegentlich jedoch, etwa zu Zwecken der Betrugsermittlung und Kundenbetreuung oder um auf die Funktionen dieser automatischen Tools zuzugreifen und sie zu verbessern, müssen wir einige Kommunikationen manuell überprüfen. Wir werden Ihre Kommunikation nicht deshalb prüfen, scannen oder analysieren, um Ihnen Marketingbotschaften Dritter zukommen zu lassen. Prüfungsergebnisse oder Analysen von Kommunikationen werden wir nicht verkaufen.

Grundlage dieser Aktivitäten ist das berechtigte Interesse von Gymshare, die Einhaltung der geltenden Gesetze und unserer Bedingungen sicherzustellen, Betrug zu verhindern, die Sicherheit zu fördern und die angemessene Ausführung unserer Dienstleistungen zu verbessern und sicherzustellen.

5.2 Verknüpfung mit Nutzerkonten bei Dritten.

Sie können Ihr Gymshare-Nutzerkonto mit Ihrem Nutzerkonto bei einem Anbieter eines sozialen Netzwerks verknüpfen. Ihre Kontakte auf diesen Drittdiensten werden „Freunde“ genannt. Wenn Sie diese Verknüpfung herstellen,

·        können einige der Daten, die Sie uns durch die Verknüpfung Ihres Kontos übermitteln, in Ihrem Gymshare-Nutzerkontoprofil veröffentlicht werden;

·        können Ihre Aktivitäten auf der Gymshare-Plattform Ihren Freunden auf der Gymshare-Plattform und/oder der betreffenden Drittwebsite angezeigt werden;

·        kann in Ihr öffentliches Gymshare-Profil ein Link zu diesem sozialen Netzwerk eines Drittanbieters aufgenommen werden;

·        können Gymshare-Nutzer in der Lage sein, Freunde zu sehen, die Sie mit ihnen gemeinsam haben oder deren gemeinsamer Freund Sie gegebenenfalls sind;

·        können andere Gymshare-Nutzer in der Lage sein, Schulen, Heimatorte oder andere Gruppen zu sehen, die Sie mit ihnen gemäß Eintrag in Ihrem verknüpften sozialen Netzwerk gemeinsam haben;

·        können die Daten, die Sie uns durch die Verknüpfung Ihrer Nutzerkonten übermitteln, zu Zwecken der Betrugsprävention und der Risikobewertung gespeichert, verarbeitet und übertragen werden;

·        richten sich Veröffentlichung und Anzeige von Daten, die Sie Gymshare durch diese Verknüpfung übermitteln, nach Ihren Einstellungen und Genehmigungen auf der Gymshare-Plattform und der Drittwebsite.

Wir erfassen Ihre Daten nur von verlinkten Drittkonten, soweit dies zur Gewährleistung der angemessenen Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, oder um sicherzustellen, dass wir geltende Gesetze einhalten, oder mit Ihrer Zustimmung.

5.3 Externe Partner und Integrationen

Die Gymshare-Plattform kann Links auf externe Webseiten oder Dienste enthalten, etwa auf externe Integrationen, co-gebrandete Dienste oder von Dritten gebrandete Dienste („externe Partner“). Gymshare ist weder Eigentümer dieser externen Partner noch in der Lage, sie zu kontrollieren. Wenn Sie mit ihnen interagieren, können Sie Daten direkt an den externen Partner, an Gymshare oder an beide übermitteln. Diese externen Partner haben eigene Regeln über die Erhebung, Nutzung und Weitergabe von Daten. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen der anderen von Ihnen besuchten Webseiten einzusehen.

Teile der Gymshare-Plattform können Drittanbieterdienste wie Google Maps/Earth Services, einschließlich der Google Maps API(s), und Citibank for Gymshare Payments nutzen. Die Nutzung dieser jeweiligen Dienste unterliegt deren Datenschutzbestimmungen wie Google Maps/Earth Additional Terms of Use, sowie der Google Datenschutzerklärung, Citi Datenschutzerklärung.

6. IHRE RECHTE

In Übereinstimmung mit geltendem Recht können Sie alle in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte gegenüber der jeweils zuständigen verantwortlichen Stelle bzw. der verantwortlichen Stelle für Zahlungsdienste ausüben. Hier finden Sie Informationen über Anträge auf Schutz der betroffenen Personen und darüber wie Sie einen Antrag stellen können. Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise auffordern werden, Ihre Identität und Anfrage zu bestätigen, bevor wir weitere Maßnahmen ergreifen.

6.1 Verwaltung Ihrer Daten

Sie können in Ihren Nutzerkonto-Einstellungen auf einige Ihrer Informationen zugreifen und diese aktualisieren. Wenn Sie Ihr Gymshare-Nutzerkonto mit einer Drittanbieteranwendung wie Facebook oder Google verbunden haben, können Sie Ihre Einstellungen ändern und die Berechtigung für die App entfernen, indem Sie Ihre Nutzerkonto-Einstellungen ändern. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre persönlichen Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.

6.2 Korrektur ungenauer oder unvollständiger Angaben

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, ungenaue oder unvollständige personenbezogene Daten, die Sie betreffen (und die Sie nicht selbst in Ihrem Gymshare-Nutzerkonto aktualisieren können), zu korrigieren.

6.3 Datenzugriff und -Übertragung

In einigen Ländern kann das geltende Recht Sie dazu berechtigen, bestimmte Kopien Ihrer von uns gespeicherten persönlichen Daten anzufordern. Sie sind möglicherweise auch berechtigt, Kopien von persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format anzufordern und/oder uns aufzufordern, diese Informationen an einen anderen Dienstleister zu übermitteln (soweit technisch möglich).

6.4 Datenerhalt und -löschung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich so lange, wie es für die Vertragserfüllung zwischen Ihnen und uns erforderlich ist, und zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen. In bestimmten Rechtsordnungen können Sie verlangen, dass alle Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht werden. Bitte beachten Sie Folgendes, wenn Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten verlangen:

·        Wir behalten möglicherweise einige Ihrer persönlichen Daten für unsere berechtigten Geschäftsinteressen, wie Betrugsaufdeckung und -prävention sowie Erhöhung der Sicherheit, bei. Wenn wir beispielsweise ein Gymshare-Nutzerkonto aus Sicherheitsgründen oder wegen eines Betrugsfalls sperren, behalten wir möglicherweise bestimmte Informationen von diesem Gymshare-Nutzerkonto ein, um zu verhindern, dass dieses Mitglied in der Zukunft einen neuen Gymshare-Nutzerkonto eröffnet.

·        Wir können Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang speichern und verwenden, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Zum Beispiel können Gymshare und Gymshare Payments einige Ihrer Informationen aus steuerlichen Gründen oder für, Rechtsberichterstattungs- und Buchprüfungsverpflichtungen aufbewahren.

·        Informationen, die Sie mit anderen geteilt haben (beispielsweise Rezensionen, Forenbeiträge), können weiterhin auf der Gymshare -Plattform öffentlich sichtbar sein, selbst nachdem Ihr Gymshare -Nutzerkonto gekündigt ist. Die Zuordnung solcher Informationen zu Ihnen wird jedoch entfernt. Darüber hinaus können einige Kopien Ihrer Informationen (beispielsweise Protokolldatensätze) in unserer Datenbank verbleiben, sind jedoch von persönlichen Kennungen getrennt.

·        Da wir die Gymshare -Plattform zum Schutz vor versehentlichem oder böswilligem Verlust und Zerstörung unterhalten, werden möglicherweise für einen begrenzten Zeitraum keine Kopien Ihrer persönlichen Daten aus unseren Backup-Systemen entfernt.

6.5 Widerruf der Einwilligung und Einschränkung der Verarbeitung

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie Ihre Kontoeinstellungen ändern oder eine Mitteilung an Gymshare senden, in der Sie angeben, welche Einwilligung Sie widerrufen. Bitte beachten Sie, dass die Zurücknahme Ihrer Einwilligung keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit von Verarbeitungsvorgängen vor deren Widerruf hat. Darüber hinaus kann das geltende Recht in einigen Rechtsordnungen Sie berechtigen, einzuschränken wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, insbesondere wenn (i) Sie die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten bestreiten; (ii) die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten ablehnen; (iii) wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigen, aber Sie die Daten für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen anfordern; oder (iv) Sie gegen die Verarbeitung gemäß Abschnitt 6.6 Einspruch erhoben haben und die Überprüfung aussteht, ob die berechtigten Interessen von Gymshare Ihre eigenen überwiegen.

6.6 Einspruch gegen die Verarbeitung

In einigen Ländern kann das geltende Recht Sie dazu berechtigen, von Gymshare bzw. Gymshare Payments zu verlangen, Ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke (einschließlich Profiling) nicht zu verarbeiten, wenn diese Verarbeitung auf berechtigten Interessen beruht. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen, werden Gymshare und/oder Gymshare Payments Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für diese Verarbeitung nachweisen oder eine solche Verarbeitung ist für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich. Wenn Ihre persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, können Sie Gymshare  jederzeit bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten für diese Direktmarketingzwecke einzustellen, indem Sie eine E-Mail an info@gymshare.com senden.

6.7 Beschwerden einreichen

Sie haben das Recht, Beschwerden über unsere Datenverarbeitungsprozesse einzureichen, indem Sie eine Beschwerde bei unserem Datenschutzbeauftragten, der über den untenstehenden Abschnitt „Kontakt" erreichbar ist, oder bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

7. WELTWEITE TÄTIGKEIT UND INTERNATIONALE ÜBERMITTLUNGEN

Um unsere weltweite Geschäftstätigkeit zu ermöglichen, können Gymshare und Gymshare Payments Ihre Daten innerhalb unserer Unternehmensfamilie oder an Dienstleister in Europa, Indien, Asien-Pazifik sowie Nord- und Südamerika übertragen, speichern und verarbeiten. Die Gesetze in diesen Ländern können von den für Ihren Wohnsitz geltenden Gesetzen abweichen. Zum Beispiel können im EWR erhobene Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung dargestellten Zwecken außerhalb des EWR übertragen, gespeichert und verarbeitet werden. Wenn wir Ihre persönlichen Daten außerhalb des EWR übertragen und speichern, ist sichergestellt, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um ein ausreichendes Datenschutzniveau zu gewährleisten.

7.2 Andere Mittel zur Gewährleistung eines angemessenen Datenschutzniveaus.

Wenn Gymshare die verantwortliche Stelle ist und Ihre Daten an Unternehmen oder Drittdienstleister außerhalb des EWR weitergegeben werden, haben wir (vor der Weitergabe Ihrer Daten an diese Unternehmenspartner oder Drittdienstleister) die erforderlichen Mittel geschaffen, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten. Dies kann eine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission sein, die ein ausreichendes Datenschutzniveau in dem jeweiligen Nicht-EWR-Land bestätigt, oder eine Vereinbarung auf Grundlage der EU-Musterklauseln (eine Reihe von Klauseln der Europäischen Kommission). Wir werden auf Anfrage weitere Informationen über die Mittel zur Verfügung stellen, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten.

8. SICHERHEIT

Zum Schutz Ihrer Daten vor unbefugtem Zugriff sowie vor Verlust, Zerstörung oder Änderung ergreifen und verbessern wir fortlaufend administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen. Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen, sind Firewalls und Datenverschlüsselung sowie Zugriffskontrollen für Informationen. Wenn Sie wissen oder Grund zu der Annahme haben, dass die Zugangsdaten zu Ihrem Gymshare -Nutzerkonto verloren gegangen, gestohlen, zweckentfremdet oder auf andere Weise kompromittiert wurden oder eine tatsächliche oder vermutete unbefugte Nutzung Ihres Gymshare -Nutzerkontos vorliegt, wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie die Anweisungen im Abschnitt „Ansprechpartner“ befolgen.

9. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Gymshare behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit nach Maßgabe der vorliegenden Bestimmung zu ändern. Nehmen wir an der Datenschutzerklärung Änderungen vor, werden wir die geänderte Datenschutzerklärung auf der Gymshare -Plattform veröffentlichen und das Datum der „letzten Aktualisierung“ zu Beginn der Datenschutzerklärung aktualisieren. Über die Änderungen setzen wir Sie außerdem mindestens dreißig (30) Tage vor dem Zeitpunkt deren Inkrafttretens in Kenntnis. Wenn Sie mit der geänderten Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können Sie Ihr Gymshare -Nutzerkonto fristlos und kostenfrei kündigen. Wenn Sie Ihr Gymshare -Nutzerkonto nicht vor dem Datum, an dem die geänderte Datenschutzerklärung in Kraft tritt, kündigen, unterliegt Ihr fortgesetzter Zugriff auf oder die Nutzung der Gymshare -Plattform der geänderten Datenschutzerklärung.

10. ANSPRECHPARTNER

Falls Sie Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung oder zu den Datenverarbeitungspraktiken von Gymshare haben, können sie uns eine E-Mail an die oben angegebenen E-Mail-Adressen schicken oder uns postalisch wie folgt kontaktieren:

·        Für Personen mit Wohnsitz in der Europäischen Union : Flowmotionworks GmbH , Pfälzer-Wald-Str.41a, 81539 München




Gymshare Privacy Policy

Last Updated: May 9, 2020

TABLE OF CONTENTS:

  1. INTRODUCTION
  2. INFORMATION WE COLLECT
  3. HOW WE USE THE INFORMATION WE COLLECT
  4. SHARING & DISCLOSURE
  5. OTHER IMPORTANT INFORMATION
  6. YOUR RIGHTS
  7. OPERATING GLOBALLY & INTERNATIONAL TRANSFERS
  8. SECURITY
  9. CHANGES TO THIS PRIVACY POLICY
  10. CONTACT US

1. INTRODUCTION

Thank you for using Gymshare! Your trust is important to us and we’re committed to protecting the privacy and security of your personal information. The information that’s shared with us helps us to provide a great experience with Gymshare. We have a dedicated privacy team that’s committed to protecting all the personal information we collect and help ensure that personal information is handled properly worldwide.

This Privacy Policy describes how we collect, use, process, and disclose your personal information, in conjunction with your access to and use of the Gymshare Platform and the Payment Services. This privacy policy describes our privacy practices for all websites, platforms and services that link to it. Please read the privacy policy on the applicable site.

1.1 Definitions

If you see an undefined term in this Privacy Policy (such as “Listing” or “Gymshare Platform”), it has the same definition as in our Terms of Service (“Terms”).

1.2 Data Controller

When this policy mentions “Gymshare,” “we,” “us,” or “our,” it refers to the Gymshare company that is responsible for your information under this Privacy Policy (the “Data Controller”).

  • If your country of residence is the United States, the Data Controller is Gymshare, Inc.
  • If your country of residence is outside of the United States, the People’s Republic of China which for purposes of this Privacy Policy does not include Hong Kong, Macau and Taiwan (“China”) and Japan, the Data Controller is Gymshare Ireland UC (“Gymshare Ireland”).
  • If your country of residence is China, and you (a) book a Host Service located outside of China or (b) create a Listing located outside of China, the Data Controller is Gymshare Ireland for that transaction and this Privacy Policy will apply.
  • If your country of residence is Japan, the Data Controller is Gymshare Global Services Limited (“Gymshare GSL”), except where you book a Host Service located outside of Japan or create a Listing located outside of Japan, in which case the Data Controller is Gymshare Ireland for that transaction. Additionally, if you reside in Japan, Gymshare Ireland will be the Data Controller for all bookings confirmed prior to June 13, 2018 at 3PM UTC.

1.3 Applicability to Payments

This Privacy Policy also applies to the Payment Services provided to you by Gymshare Payments pursuant to the Payments Terms of Service (“Payments Terms”). When using the Payment Services, you will be also providing your information, including personal information, to one or more Gymshare Payments entities, which will also be the Data Controller (the "Payments Data Controller") of your information related to the Payment Services, generally depending on your country of residence.

  • If your country of residence is the United States, the Payments Data Controller is Gymshare Payments, Inc. (a subsidiary of Gymshare, Inc.).
  • If your country of residence is China, and you (a) book a Host Service located outside of China, or (b) create a Listing located outside of China, or (c) book a Host Service in China with a Host who is not a resident of China, the Payments Data Controller is Gymshare Payments UK Ltd. (“Gymshare Payments UK”) for that transaction and this Privacy Policy will apply.
  • If your country of residence is India, the Payments Data Controller is Gymshare Payments India, except in the following circumstances: - if you book a Host Service located outside of India; - if you create a Listing outside of India, in which case, the Payments Data Controller is Gymshare Payments UK. Notwithstanding anything to the contrary in this clause, if you create a Listing in India, and: - accept a booking from a Guest who is a resident of India, regardless of your country of residence, the Payments Data Controller is Gymshare Payments India; or - accept a booking from a Guest who is not a resident of India, regardless of your country of residence, the Payments Data Controller is Gymshare Payments UK.
  • If your country of residence is Australia, the Payments Data Controller is Gymshare Payments UK, except if you book a Host Service located in or outside of Australia, which is confirmed after January 9, 2019 at 1:00 AM UTC, in which case, the Payments Data Controller is Gymshare Payments Australia Pty. Ltd. (“Gymshare Payments Australia”) for that transaction.
  • If your country of residence is in the European Union, the Payment Data Controller is Gymshare Payments UK. On or after March 25, 2019, any change of the Payment Data Controller to Gymshare Payments Luxembourg S.A., if any, will be notified to you at the time of checkout or by other appropriate means.
  • If your country of residence is outside of the United States, China, India and Australia, the Payments Data Controller is Gymshare Payments UK.

If you change your country of residence, the Data Controller and/or Payments Data Controller will be determined by your new country of residence as specified above, from the date on which your country of residence changes. To this end the Data Controller and/or Payment Data Controller that originally collected your personal information will need to transfer such personal information to the new applicable Data Controller and/or Payments Data Controller due to the fact that such transfer is necessary for the performance of the contractual relationship with you.

Please see the Contact Us section below for contact details of the Data Controllers and Payments Data Controllers.

2. INFORMATION WE COLLECT

There are three general categories of information we collect.

2.1 Information You Give to Us.

2.1.1 Information that is necessary for the use of the Gymshare Platform.

We ask for and collect the following personal information about you when you use the Gymshare Platform. This information is necessary for the adequate performance of the contract between you and us and to allow us to comply with our legal obligations. Without it, we may not be able to provide you with all the requested services.

  • Account Information. When you sign up for an Gymshare Account, we require certain information such as your first name, last name, email address, and date of birth.
  • Profile and Listing Information. To use certain features of the Gymshare Platform (such as booking or creating a Listing), we may ask you to provide additional information, which may include your address, phone number, and a profile picture.
  • Identity Verification Information. To help create and maintain a trusted environment, we may collect identity verification information (such as images of your government issued ID, passport, national ID card, or driving license, as permitted by applicable laws) or other authentication information. To learn more, see our Help Center article about providing identification on Gymshare.
  • Payment Information. To use certain features of the Gymshare Platform (such as booking or creating a Listing), we may require you to provide certain financial information (like your bank account or credit card information) in order to facilitate the processing of payments (via Gymshare Payments).
  • Communications with Gymshare and other Members. When you communicate with Gymshare or use the Gymshare Platform to communicate with other Members, we collect information about your communication and any information you choose to provide.

2.1.2 Information you choose to give us.

You may choose to provide us with additional personal information in order to obtain a better user experience when using Gymshare Platform. This additional information will be processed based on our legitimate interest or when applicable, your consent.

  • Additional Profile Information. You may choose to provide additional information as part of your Gymshare profile (such as gender, preferred language(s), city, and a personal description). Some of this information as indicated in your Account settings is part of your public profile page, and will be publicly visible to others.
  • Address Book Contact Information. You may choose to import your address book contacts or enter your contacts’ information manually to access certain features of the Gymshare Platform, like inviting them to use Gymshare.
  • Other Information. You may otherwise choose to provide us information when you fill in a form, update or add information to your Gymshare Account, respond to surveys, post to community forums, participate in promotions, communicate with our customer care team, share your experience with us (such as through Host Stories), or use other features of the Gymshare Platform.

2.1.3 Information that is necessary for the use of the Payment Services.

The Payments Data Controller needs to collect the following information necessary for the adequate performance of the contract with you and to comply with applicable law (such as anti-money laundering regulations). Without it, you will not be able to use Payment Services:

  • Payment Information. When you use the Payment Services, the Payments Data Controller requires certain financial information (like your bank account or credit card information) in order to process payments and comply with applicable law.
  • Identity Verification and Other Information. If you are a Host, the Payments Data Controller may require identity verification information (such as images of your government issued ID, passport, national ID card, or driving license) or other authentication information, your date of birth, your address, email address, phone number and other information in order to verify your identity, provide the Payment Services to you, and to comply with applicable law.

2.1.4 Information We Automatically Collect from Your Use of the Gymshare Platform and Payment Services.

When you use the Gymshare Platform and the Payment Services, we automatically collect personal information about the services you use and how you use them. This information is necessary for the adequate performance of the contract between you and us, to enable us to comply with legal obligations and given our legitimate interest in being able to provide and improve the functionalities of the Gymshare Platform and Payment Services.

  • Geo-location Information. When you use certain features of the Gymshare Platform, we may collect information about your precise or approximate location as determined through data such as your IP address or mobile device’s GPS to offer you an improved user experience. Most mobile devices allow you to control or disable the use of location services for applications in the device’s settings menu. Gymshare may also collect this information even when you are not using the app if this connection is enabled through your settings or device permissions.
  • Usage Information. We collect information about your interactions with the Gymshare Platform such as the pages or content you view, your searches for Listings, bookings you have made, and other actions on the Gymshare Platform.
  • Log Data and Device Information. We automatically collect log data and device information when you access and use the Gymshare Platform, even if you have not created an Gymshare Account or logged in. That information includes, among other things: details about how you’ve used the Gymshare Platform (including if you clicked on links to third party applications), IP address, access dates and times, hardware and software information, device information, device event information, unique identifiers, crash data, cookie data, and the pages you’ve viewed or engaged with before or after using the Gymshare Platform.
  • Cookies and Similar Technologies. We use cookies and other similar technologies when you use our platform, use our mobile app, or engage with our online ads or email communications. We may collect certain information by automated means using technologies such as cookies, web beacons, pixels, browser analysis tools, server logs, and mobile identifiers. In many cases the information we collect using cookies and other tools is only used in a non-identifiable without reference to personal information. For example, we may use information we collect to better understand website traffic patterns and to optimize our website experience. In some cases we associate the information we collect using cookies and other technology with your personal information. Our business partners may also use these tracking technologies on the Gymshare Platform or engage others to track your behavior on our behalf.
  • Pixels and SDKs. Third parties, including Facebook, may use cookies, web beacons, and other storage technologies to collect or receive information from our websites and elsewhere on the internet and use that information to provide measurement services and target ads. For apps, that third parties, including Facebook, may collect or receive information from your app and other apps and use that information to provide measurement services and targeted ads. Users can opt-out of the collection and use of information for ad targeting by updating their Facebook account ad settings and by contacting opt-out@Gymshare.com with a description of your request and validation information. Users can access a mechanism for exercising such choice by going to http://www.aboutads.info/choices and http://www.youronlinechoices.eu/. For more information on our use of these technologies, see our Cookie Policy.
  • Do Not Track Signals. While you may disable the usage of cookies through your browser settings, the Gymshare Platform currently does not respond to a “Do Not Track” signal in the HTTP header from your browser or mobile application due to lack of standardization regarding how that signal should be interpreted.
  • Payment Transaction Information. Gymshare Payments collects information related to your payment transactions through the Gymshare Platform, including the payment instrument used, date and time, payment amount, payment instrument expiration date and billing postcode, PayPal email address, IBAN information, your address and other related transaction details. This information is necessary for the adequate performance of the contract between you and Gymshare Payments and to allow the provision of the Payment Services.

2.1.5 Information We Collect from Third Parties.

Gymshare and Gymshare Payments may collect information, including personal information, that others provide about you when they use the Gymshare Platform and the Payment Services, or obtain information from other sources and combine that with information we collect through the Gymshare Platform and the Payment Services. We do not control, supervise or respond for how the third parties providing your information process your Personal Information, and any information request regarding the disclosure of your personal information to us should be directed to such third parties.

  • Third Party Services. If you link, connect, or login to your Gymshare Account with a third party service (e.g. Google, Facebook, WeChat), the third party service may send us information such as your registration, friends list, and profile information from that service. This information varies and is controlled by that service or as authorized by you via your privacy settings at that service.
  • Your References. If someone has written a reference for you, it will be published on your Gymshare public profile page with your consent. To learn more, see our Help Center article about References.
  • Background Information. For Members in the United States, to the extent permitted by applicable laws, Gymshare and Gymshare Payments may obtain reports from public records of criminal convictions or sex offender registrations. For Members outside of the United States, to the extent permitted by applicable laws and with your consent where required, Gymshare and Gymshare Payments may obtain the local version of police, background or registered sex offender checks. We may use your information, including your full name and date of birth, to obtain such reports.
  • Enterprise Product Invitations and Account Management. Organizations that use our Enterprise products (such a Gymshare for work and programs with property managers and owners) may submit personal information to facilitate account management and invitations to use enterprise products.
  • Referrals. If you are invited to Gymshare, the person who invited you may submit personal information about you such as your email address or other contact information.
  • Other Sources. To the extent permitted by applicable law, we may receive additional information about you, such as demographic data or information to help detect fraud and safety issues, from third party service providers and/or partners, and combine it with information we have about you. For example, we may receive background check results (with your consent where required) or fraud warnings from service providers like identity verification services for our fraud prevention and risk assessment efforts. We may receive information about you and your activities on and off the Gymshare Platform through partnerships, or about your experiences and interactions from our partner ad networks.

2.2 Children’s Data.

Our websites and applications are not directed to children under 16 and we do not knowingly collect any personal information directly from children under 16. If you believe that we processing the personal information pertaining to a child inappropriately, we take this very seriously and urge you to contact us using the information provided under the “Contact Us” section below.

3. HOW WE USE INFORMATION WE COLLECT

We may use, store, and process personal information to (1) provide, understand, improve, and develop the Gymshare Platform, (2) create and maintain a trusted and safer environment (such as to comply with our legal obligations and ensure compliance with Gymshare Policies) and (3) provide, personalize, measure, and improve our advertising and marketing.

3.1 Provide, Improve, and Develop the Gymshare Platform. We may use the personal information to provide, improve, and develop the Gymshare Platform such as to:

  • enable you to access and use the Gymshare Platform,
  • enable you to communicate with other Members,
  • operate, protect, improve, and optimize the Gymshare Platform and experience, such as by performing analytics and conducting research,
  • provide customer service,
  • send you service or support messages, updates, security alerts, and account notifications,
  • if you provide us with your contacts’ information, we may process this information: (i) to facilitate your referral invitations, (ii) send your requests for references, (iii) for fraud detection and prevention, and (iv) for any purpose you authorize at the time of collection,
  • to operate, protect, improve, and optimize the Gymshare Platform and experience, and personalize and customize your experience (such as making Listing suggestions, ranking search results), and facilitate claims with our Host Guarantee, Host Protection Insurance, Experience Protection Insurance or other similar host protection programs, we conduct profiling based on your interactions with the Gymshare Platform, your search and booking history, your profile information and preferences, and other content you submit to the Gymshare Platform, and
  • enable your use of our enterprise products.

We process this personal information for these purposes given our legitimate interest in improving the Gymshare Platform and our Members’ experience with it, and where it is necessary for the adequate performance of the contract with you.

3.2 Create and Maintain a Trusted and Safer Environment. We may use the personal information to create and maintain a trusted and safer environment such as to:

  • detect and prevent fraud, spam, abuse, security incidents, and other harmful activity,
  • conduct security investigations and risk assessments,
  • verify or authenticate information or identifications provided by you (such as to verify your Accommodation address or compare your identification photo to another photo you provide),
  • conduct checks against databases and other information sources, including background or police checks, to the extent permitted by applicable laws and with your consent where required,
  • comply with our legal obligations,
  • Resolve any disputes with any of our Members and enforce our agreements with third parties,
  • enforce our Terms of Service and other policies, and
  • in connection with the activities above, we may conduct profiling based on your interactions with the Gymshare Platform, your profile information and other content you submit to the Gymshare Platform, and information obtained from third parties. In limited cases, automated processes may restrict or suspend access to the Gymshare Platform if such processes detect activity that we think poses a safety or other risk to the Gymshare Platform, our community, or third parties. If you challenge the decisioning based on the automated process, please contact us as provided in the Contact Us section below.

We process this personal information for these purposes given our legitimate interest in protecting the Gymshare Platform, to measure the adequate performance of our contract with you, and to comply with applicable laws.

3.3 Provide, Personalize, Measure, and Improve our Advertising and Marketing. We may use the personal information to provide, personalize, measure, and improve our advertising and marketing such as to:

  • send you promotional messages, marketing, advertising, and other information that may be of interest to you based on your preferences (including information about Gymshare or partner campaigns and services) and social media advertising through social media platforms such as Facebook or Google),
  • personalize, measure, and improve our advertising,
  • Administer referral programs, rewards, surveys, sweepstakes, contests, or other promotional activities or events sponsored or managed by Gymshare or its third party partners,
  • conduct profiling on your characteristics and preferences (based on the information you provide to us, your interactions with the Gymshare Platform, information obtained from third parties, and your search and booking history) to send you promotional messages, marketing, advertising and other information that we think may be of interest to you,
  • enrolling in an email subscription will not affect the frequency of administrative emails that we may send in connection with any Gymshare Account. No fee is charged for sending promotional emails to you, but third-party data rates may apply. Note that you may not be able to take advantage of certain promotions if you do not have an Gymshare Account, and
  • invite you to events and relevant opportunities (for example, when you share your Host story, we may use the information provided to reach out to you to invite you to relevant events).

We will process your personal information for the purposes listed in this section given our legitimate interest in undertaking marketing activities to offer you products or services that may be of your interest.

3.4 How the Payments Data Controller uses the Personal Information Collected. We may use the personal information as a part of Payment services such as to:

  • Enable you to access and use the Payment Services.
  • Detect and prevent fraud, abuse, security incidents, and other harmful activity.
  • Conduct security investigations and risk assessments.
  • Conduct checks against databases and other information sources.
  • Comply with legal obligations (such as anti-money laundering regulations).
  • Enforce the Payment Terms and other payment policies.
  • With your consent, send you promotional messages, marketing, advertising, and other information that may be of interest to you based on your preferences.

The Payments Data Controller processes this personal information given its legitimate interest in improving the Payment Services and its users’ experience with it, and where it is necessary for the adequate performance of the contract with you and to comply with applicable laws.

3.5 SMS Terms for U.S.

For text messaging in the United States, by requesting, joining, agreeing to, enrolling in, signing up for, acknowledging, or otherwise consenting to receive one or more text messages (“Opting In”) or using a Gymshare arrangement in which Gymshare sends (or indicates that it may send, or receives a request that it send) one or more text messages (“Text Message Service”), you accept these SMS Terms for U.S. (“SMS Terms”), consent to the handling of your personal information as described in the Gymshare Privacy Policy, and agree to resolve disputes with Gymshare as described in our Terms of Service. Message and data rates may apply.

Gymshare will use reasonable commercial efforts to deliver the automated marketing text messages to the number you provide through compatible wireless carriers. Carriers and Gymshare are not liable for delayed or undelivered messages. The short code we use for some Text Message Services may not be supported on all U.S. carriers.

Opting In

By Opting In to a Text Message Service:

  • You expressly authorize Gymshare to use autodialer or non-autodialer technology to send text messages to the cell phone number associated with your Opt-In (i.e., the number listed on the Opt-In form or instructions, or, if none, the number from which you send the Opt-In, or, if none, the number on file for your account). You also authorize Gymshare to include marketing content in any such messages. You do not have to Opt In or agree to Opt In as a condition of purchase.
  • You consent to the use of an electronic record to document your Opt-In. To withdraw that consent, request a free paper or email copy of the Opt-In, or to update our records with your contact information, please contact us via the methods described in the Contact Us section. To view and retain an electronic copy of these SMS Terms or the rest of your Opt-In, you will need (i) a device (such as a computer or cell phone) with internet access, and (ii) either a printer or storage space on such device. If you withdraw your consent, certain features of our service may not be available to you. To update information on how we would contact you electronically, visit your Notification settings in your account settings.
  • You confirm that you are the subscriber to the relevant phone number or that you are the customary user of that number on a family or business plan and that you are authorized to Opt In.
  • You consent to the use of an electronic record to document your Opt-In. To withdraw that consent, update our records with your contact information, please visit your Gymshare account Notifications settings or contact customer support.
  • These SMS Terms still will apply if you withdraw the consent mentioned above or opt out of the Text Message Service.

After Opting In, in addition to the main messages the service offers, you may receive one or more welcome messages or administrative messages, such as (in some cases) a request to confirm your Opt-In.

About the Text Message Services and Opting Out

Message and data rates may apply. Unless otherwise noted, Text Message Services send multiple, recurring messages. Gymshare may terminate any Text Message Service or your participation in it at any time with or without notice, including, for example, before you have received any or all messages that you otherwise would have received, but these SMS Terms still will apply. Text STOP to any promotional message to Opt Out or if applicable update your “Notification” settings on your Gymshare account.

For additional help, text HELP in response to a marketing message or contact customer service.

3.6 Your Choices

You have choices on the promotional messages that you choose to receive.

  • You can limit the information you provide to Gymshare. Participation in promotions and marketing programs is voluntary.
  • You can limit the communications that Gymshare sends to you.
    • To opt-out of marketing emails, simply click the link labeled “unsubscribe” at the bottom of any marketing email we send you or access the notification settings in your Gymshare Account.
    • To revoke permissions that you may have given to send promotional text messages, text STOP in response to any message.
    • You can always update your notification settings within your Gymshare Account by visiting the Notifications section of your Gymshare Account. Please note that even if you opt-out of marketing communications, we may still need to contact you with important transactional information about your account. For example, even if you opt-out of emails, we may still send you activity confirmations or fraud alerts.

4. SHARING & DISCLOSURE

4.1 Advertising and Social Media; Sharing With Your Consent.

Where you have provided consent, we share your information, including personal information, as described at the time of consent, such as when you authorize a third party application or website to access your Gymshare Account or when you participate in promotional activities conducted by Gymshare partners or third parties.

Where permissible according to applicable law we may use certain limited personal information about you, such as your email address, to hash it and to share it with social media platforms, such as Facebook or Google, to generate leads, drive traffic to our websites or otherwise promote our products and services or the Gymshare Platform. These processing activities are based on our legitimate interest in undertaking marketing activities to offer you products or services that may be if your interest.

The social media platforms with which we may share your personal information are not controlled or supervised by Gymshare. Therefore, any questions regarding how your social media platform service provider processes your personal information should be directed to such provider.

Please note that you may, at any time ask Gymshare to cease processing your data for these direct marketing purposes by sending an e-mail to opt-out@Gymshare.com.

4.2 Sharing between Members.

To help facilitate bookings or other interactions between Members, we may need to share certain information, including personal information, with other Members, as it is necessary for the adequate performance of the contract between you and us, as follows:

  • When you as a Guest submit a booking request, certain information about you is shared with the Host (and Co-Host, if applicable), including your profile, full name, the full name of any additional Guests, your cancellation history, and other information you agree to share. When your booking is confirmed, we will disclose additional information to assist with coordinating the trip, like your phone number.
  • When you as a Host (or Co-Host, if applicable) have a confirmed booking, certain information is shared with the Guest (and the additional Guests they may invite, if applicable) to coordinate the booking, such as your profile, full name, phone number, and Accommodation or Experience address.
  • When you as a Host invite another Member to become a Co-Host, you authorize the Co-Host to access and update your information and Member Content, including but not limited to certain information like your full name, phone number, Accommodation address, calendar, Listing information, Listing photos, and email address.
  • When you as a Guest invite additional Guests to a booking, your full name, travel dates, Host name, Listing details, the Accommodation address, and other related information will be shared with each additional Guest.
  • When you as a Guest initiate a Group Payment Booking Request certain information about each participant such as first name, last initial, profile picture as well as the booking details is shared among all participants of the Group Payment Booking Request.

We don’t share your billing and payout information with other Members.

4.3 Profiles, Listings, and other Public Information.

The Gymshare Platform lets you publish information, including personal information, that is visible to the general public. For example:

  • Parts of your public profile page, such as your first name, your description, and city, are publicly visible to others.
  • Listing pages are publicly visible and include information such as the Accommodation or Experience’s approximate location (neighborhood and city) or precise location (where you have provided your consent), Listing description, calendar availability, your public profile photo, aggregated demand information (like page views over a period of time), and any additional information you choose to share.
  • After completing a booking, Guests and Hosts may write Reviews and rate each other. Reviews and Ratings are a part of your public profile page and may also be surfaced elsewhere on the Gymshare Platform (such as the Listing page).
  • If you submit content in a community or discussion forum, blog or social media post, or use a similar feature on the Gymshare Platform, that content is publicly visible.

Based on our legitimate interest to promote the Gymshare Platform we may display parts of the Gymshare Platform (e.g., your Listing page) on sites operated by Gymshare’s business partners, using technologies such as widgets or APIs. If your Listings are displayed on a partner’s site, information from your public profile page may also be displayed.

Information you share publicly on the Gymshare Platform may be indexed through third party search engines. In some cases, you may opt-out of this feature in your Account settings. If you change your settings or your public-facing content, these search engines may not update their databases. We do not control the practices of third party search engines, and they may use caches containing your outdated information.

4.4 Additional Services by Hosts.

Hosts may need to use third party services available through the Gymshare Platform to assist with managing their Accommodation or providing additional services requested by you, such as cleaning services or lock providers. Hosts may use features on the Gymshare Platform to share information about the Guest (like check-in and check-out dates, Guest name, Guest phone number) with such third party service providers for the purposes of coordinating the stay, managing the Accommodation, or providing other services. Hosts are responsible for third party service providers they use and ensuring those service providers process Guest information securely and in compliance with applicable law including data privacy and data protection laws.

4.5 Compliance with Law, Responding to Legal Requests, Preventing Harm and Protection of our Rights.

Gymshare and Gymshare Payments may disclose your information, including personal information, to courts, law enforcement, governmental authorities, tax authorities, or authorized third parties, if and to the extent we are required or permitted to do so by law or if such disclosure is reasonably necessary: (i) to comply with our legal obligations, (ii) to comply with a valid legal request or to respond to claims asserted against Gymshare, (iii) to respond to a valid legal request relating to a criminal investigation or alleged or suspected illegal activity or any other activity that may expose us, you, or any other of our users to legal liability (See more information on Gymshare’s Law Enforcement Guidelines here), (iv) to enforce and administer our Terms of Service, the Payment Terms or other agreements with Members, or (v) to protect the rights, property or personal safety of Gymshare, its employees, its Members, or members of the public. For example, if permitted due to the forgoing circumstances, Host tax information may be shared with tax authorities or other governmental agencies.

These disclosures may be necessary to comply with our legal obligations, for the protection of your or another person's vital interests or for the purposes of our or a third party’s legitimate interest in keeping the Gymshare Platform secure, preventing harm or crime, enforcing or defending legal rights, facilitating the collection of taxes and prevention of tax fraud or preventing damage.

Where appropriate, we may notify Members about legal requests unless: (i) providing notice is prohibited by the legal process itself, by court order we receive, or by applicable law, or (ii) we believe that providing notice would be futile, ineffective, create a risk of injury or bodily harm to an individual or group, or create or increase a risk of fraud upon Gymshare’s property, its Members and the Gymshare Platform. In instances where we comply with legal requests without notice for these reasons, we may attempt to notify that Member about the request after the fact where appropriate and where we determine in good faith that we are no longer prevented from doing so.

4.6 Service Providers.

Gymshare and Gymshare Payments uses a variety of third-party service providers to help us provide services related to the Gymshare Platform and the Payment Services. Service providers may be located inside or outside of the European Economic Area (“EEA”). In particular, our service providers are based in Europe, India, Asia Pacific and North and South America.

For example, service providers may help us: (i) verify your identity or authenticate your identification documents, (ii) check information against public databases, (iii) conduct background or police checks, fraud prevention, and risk assessment, (iv) perform product development, maintenance and debugging, (v) allow the provision of the Gymshare Services through third party platforms and software tools (e.g. through the integration with our APIs), (vi) provide customer service, advertising, or payments services, or (vii) process, handle or assess insurance claims or other similar claims (such as claims under the Gymshare Host Guarantee). These providers have limited access to your personal information to perform these tasks on our behalf, and are contractually bound to protect the personal information and only use the personal information in accordance with our instructions .

Gymshare and the Gymshare Payments will need to share your information, including personal information, in order to ensure the adequate performance of our contract with you.

4.7 Corporate Affiliates.

To enable or support us in providing the Gymshare Platform and the Payment Services, we may share your information, including personal information, within our corporate family of companies (both financial and non-financial entities) that are related by common ownership or control.

Additionally, we share your information, including personal information, with our corporate affiliates in order to support and integrate, promote, and to improve the Gymshare Platform and our affiliates’ services.

4.8 Collection and Remittance of Occupancy Taxes.

In jurisdictions where Gymshare facilitates the Collection and Remittance of Occupancy Taxes as described in the “Taxes” section of the Terms of Service, Hosts and Guests, where legally permissible according to applicable law, expressly grant us permission, without further notice, to disclose Hosts’ and Guests’ data and other information relating to them or to their transactions, bookings, Accommodations and Occupancy Taxes to the relevant tax authority, including, but not limited to, the Host’s or Guest’s name, Listing addresses, transaction dates and amounts, tax identification number(s), the amount of taxes received (or due) by Hosts from Guests, and contact information.

4.9 Government Registration.

In jurisdictions where Gymshare facilitates or requires a registration, notification, permit, or license application of a Host with a local governmental authority through the Gymshare Platform in accordance with local law, we may share information of participating Hosts with the relevant authority, both during the application process and, if applicable, periodically thereafter, such as the Host’s full name and contact details, Accommodation address, tax identification number, Listing details, and number of nights booked.

4.10 Information Provided to Enterprise Customers.

If you have linked your Gymshare Account to the Gymshare Account of a company or other organization (an “Enterprise”), added your work email address, or have a booking facilitated via another party (such as the future employer or other entity) or used a coupon in a similar capacity in connection with an Enterprise (such as using a coupon to pay for an accommodation for an enterprise related event like employment onboarding, orientation, meetings, etc.) through one of our Enterprise products, that Enterprise will have access to your name, contact details, permissions and roles, and other information as required to enable use by you and the Enterprise of such Enterprise products.

4.11 Host Information Provided to Gymshare for Work Customers.

If a booking is designated as being for business purposes and made by a Guest affiliated with an Enterprise, and the Enterprise is enrolled in our Gymshare for Work , such as a booking made for business purposes using a coupon provided by an Enterprise, we may disclose information related to the booking to the Enterprise, such as the name of the Host, the Accommodation address, booking dates, pricing, Listing details, and other related information, to the extent necessary for the adequate performance of Gymshare’s contract with the Enterprise and to provide the services. . At the request of the Enterprise or the Guest, we may also share this information with third parties engaged by the Enterprise to provide travel management, travel planning, financial reporting, personnel management, crisis management, or other services.

4.12 Guest Information Provided to Gymshare for Work Customers.

If you have linked your Gymshare Account with an Enterprise, and you are included on a booking designated as being for business purposes, we may disclose information related to the booking to the Enterprise to the extent necessary for the adequate performance of Gymshare’s contract with the Enterprise. Typically, this includes information related to the booking, such as your name, dates of the booking, number of guests, pricing, Listing details, the Accommodation address, and other related information. At the request of you or your Enterprise, we may also disclose this information to service providers engaged by it, such as companies that provide travel management, financial reporting, personnel management, crisis management, or other services. In the event of a dispute, emergency, or similar situation involving a booking identified as being for business purposes, Gymshare may also share additional relevant information it believes is necessary to safely and quickly address the situation.

4.13 Programs with Managers and Owners.

We may share personal information and booking information with landlords, management companies, and/or property owners in order to facilitate programs with these partners. For example, guest booking and personal information may be shared with owners and property managers of the building, complex, or planned community where a host lives and/or the listing is to facilitate hosting services, security, billing, and other services that may be provided.

4.14 Business Transfers.

If Gymshare undertakes or is involved in any merger, acquisition, reorganization, sale of assets, bankruptcy, or insolvency event, then we may sell, transfer or share some or all of our assets, including your information in connection with such transaction or in contemplation of such transaction (e.g., due diligence). In this event, we will notify you before your personal information is transferred and becomes subject to a different privacy policy.

4.15 Aggregated Data.

We may also share aggregated information (information about our users that we combine together so that it no longer identifies or references an individual user) and other anonymized information for regulatory compliance, industry and market analysis, research, demographic profiling, marketing and advertising, and other business purposes.

5. OTHER IMPORTANT INFORMATION

5.1 Analyzing your Communications.

We may review, scan, or analyze your communications on the Gymshare Platform for fraud prevention, risk assessment, regulatory compliance, investigation, product development, research, analytics, and customer support purposes. For example, as part of our fraud prevention efforts, we scan and analyze messages to mask contact information and references to other websites. In some cases, we may also scan, review, or analyze messages to debug, improve, and expand product offerings. We use automated methods where reasonably possible. However, occasionally we may need to manually review some communications, such as for fraud investigations and customer support, or to assess and improve the functionality of these automated tools. We will not review, scan, or analyze your messaging communications to send third party marketing messages to you, and we will not sell reviews or analyses of these communications.

These activities are carried out based on Gymshare's legitimate interest in ensuring compliance with applicable laws and our Terms, preventing fraud, promoting safety, and improving and ensuring the adequate performance of our services.

5.2 Linking Third Party Accounts.

You may link your Gymshare Account with your account at a third party social networking service. Your contacts on these third party services are referred to as “Friends.” When you create this link:

  • some of the information you provide to us from the linking of your accounts may be published on your Gymshare Account profile;
  • your activities on the Gymshare Platform may be displayed to your Friends on the Gymshare Platform and/or that third party site;
  • a link to your public profile on that third party social networking service may be included in your Gymshare public profile;
  • other Gymshare users may be able to see any common Friends that you may have with them, or that you are a Friend of their Friend if applicable;
  • other Gymshare users may be able to see any schools, hometowns or other groups you have in common with them as listed on your linked social networking service;
  • the information you provide to us from the linking of your accounts may be stored, processed and transmitted for fraud prevention and risk assessment purposes; and
  • the publication and display of information that you provide to Gymshare through this linkage is subject to your settings and authorizations on the Gymshare Platform and the third party site.

We only collect your information from linked third party accounts to the extent necessary to ensure the adequate performance of our contract with you, or to ensure that we comply with applicable laws, or with your consent.

5.3 Third Party Partners & Integrations

The Gymshare Platform may contain links to third party websites or services, such as third party integrations, co-branded services, or third party-branded services (“Third Party Partners”). Gymshare doesn’t own or control these Third Party Partners and when you interact with them, you may be providing information directly to the Third Party Partner, Gymshare, or both. These Third Party Partners will have their own rules about the collection, use, and disclosure of information. We encourage you to review the privacy policies of the other websites you visit.

Parts of the Gymshare Platform may use third party services such as Google Maps/Earth services, including the Google Maps API(s), and Citibank for Gymshare Payments. Use of these respective services is subject to their privacy policies such as Google Maps/Earth Additional Terms of Use, and the Google Privacy PolicyCiti Privacy Policy.

6. YOUR RIGHTS

Consistent with applicable law, you may exercise any of the rights described in this section before your applicable Gymshare Data Controller and Payments Data Controller. See here for information on data subject rights requests and how to submit a request. . Please note that we may ask you to verify your identity and request before taking further action on your request.

6.1 Managing Your Information.

You may access and update some of your information through your Account settings. If you have chosen to connect your Gymshare Account to a third-party application, like Facebook or Google, you can change your settings and remove permission for the app by changing your Account settings. You are responsible for keeping your personal information up-to-date.

6.2 Rectification of Inaccurate or Incomplete Information.

You have the right to ask us to correct inaccurate or incomplete personal information about you (and which you cannot update yourself within your Gymshare Account).

6.3 Data Access and Portability.

In some jurisdictions, applicable law may entitle you to request certain copies of your personal information held by us. You may also be entitled to request copies of personal information that you have provided to us in a structured, commonly used, and machine-readable format and/or request us to transmit this information to another service provider (where technically feasible).

6.4 Data Retention and Erasure.

We generally retain your personal information for as long as is necessary for the performance of the contract between you and us and to comply with our legal obligations. In certain jurisdictions, you can request to have all your personal information deleted entirely." Please note that if you request the erasure of your personal information:

  • We may retain some of your personal information as necessary for our legitimate business interests, such as fraud detection and prevention and enhancing safety. For example, if we suspend an Gymshare Account for fraud or safety reasons, we may retain certain information from that Gymshare Account to prevent that Member from opening a new Gymshare Account in the future.
  • We may retain and use your personal information to the extent necessary to comply with our legal obligations. For example, Gymshare and Gymshare Payments may keep some of your information for tax, legal reporting and auditing obligations.
  • Information you have shared with others (e.g., Reviews, forum postings) may continue to be publicly visible on the Gymshare Platform, even after your Gymshare Account is cancelled. However, attribution of such information to you will be removed. Additionally, some copies of your information (e.g., log records) may remain in our database, but are disassociated from personal identifiers.
  • Because we maintain the Gymshare Platform to protect from accidental or malicious loss and destruction, residual copies of your personal information may not be removed from our backup systems for a limited period of time.

6.5 Withdrawing Consent and Restriction of Processing.

If we are processing your personal information based on your consent you may withdraw your consent at any time by changing your Account settings or by sending a communication to Gymshare specifying which consent you are withdrawing. Please note that the withdrawal of your consent does not affect the lawfulness of any processing activities based on such consent before its withdrawal. Additionally, in some jurisdictions, applicable law may give you the right to limit the ways in which we use your personal information, in particular where (i) you contest the accuracy of your personal information; (ii) the processing is unlawful and you oppose the erasure of your personal information; (iii) we no longer need your personal information for the purposes of the processing, but you require the information for the establishment, exercise or defence of legal claims; or (iv) you have objected to the processing pursuant to Section 6.6 and pending the verification whether the legitimate grounds of Gymshare override your own.

6.6 Objection to Processing.

In some jurisdictions, applicable law may entitle you to require Gymshare and Gymshare Payments not to process your personal information for certain specific purposes (including profiling) where such processing is based on legitimate interest. If you object to such processing Gymshare and/or Gymshare Payments will no longer process your personal information for these purposes unless we can demonstrate compelling legitimate grounds for such processing or such processing is required for the establishment, exercise or defence of legal claims.

Where your personal information is processed for direct marketing purposes, you may, at any time ask Gymshare to cease processing your data for these direct marketing purposes by sending an e-mail to info@gymshare.de

6.7 Lodging Complaints.

You have the right to lodge complaints about our data processing activities by filing a complaint with our Data Protection Officer who can be reached by the “Contact Us” section below or with a supervisory authority.

7. OPERATING GLOBALLY & INTERNATIONAL TRANSFERS

To facilitate our global operations Gymshare and Gymshare Payments may transfer, store, and process your information within our family of companies, partners, and service providers based in Europe, India, Asia Pacific and North and South America. Laws in these countries may differ from the laws applicable to your country of residence. For example, information collected within the EEA may be transferred, stored, and processed outside of the EEA for the purposes described in this Privacy Policy. Where we transfer store, and process your personal information outside of the EEA we have ensured that appropriate safeguards are in place to ensure an adequate level of data protection.

8. SECURITY

We are continuously implementing and updating administrative, technical, and physical security measures to help protect your information against unauthorized access, loss, destruction, or alteration. Some of the safeguards we use to protect your information are firewalls and data encryption, and information access controls. If you know or have reason to believe that your Gymshare Account credentials have been lost, stolen, misappropriated, or otherwise compromised or in case of any actual or suspected unauthorized use of your Gymshare Account, please contact us following the instructions in the Contact Us section below.

9. CHANGES TO THIS PRIVACY POLICY

Gymshare reserves the right to modify this Privacy Policy at any time in accordance with this provision. If we make changes to this Privacy Policy, we will post the revised Privacy Policy on the Gymshare Platform and update the “Last Updated” date at the top of this Privacy Policy. We will also provide you with notice of the modification by email at least thirty (30) days before the date they become effective. If you disagree with the revised Privacy Policy, you may cancel your Account. If you do not cancel your Account before the date the revised Privacy Policy becomes effective, your continued access to or use of the Gymshare Platform will be subject to the revised Privacy Policy.

10. CONTACT US

If you have any questions or complaints about this Privacy Policy or Gymshare’s information handling practices, you may email us at the email addresses provided in the relevant sections above or contact us via mail at: florian.boerstler@flowmotionworks.de , Flowmotionworks GmbH, Pfälzer-Wald-Str.41a, 81539 München



Registrar

Gymshare service: Sharetribe Ltd
www.sharetribe.com
info (at) sharetribe.com

Name of the register

User register of the My Gymshare service

Use of personal details (purpose of register)

Personal details are collected to make communication and use of service possible. Details can be used for communication between service providers and users and also for direct communication between users. Some personal details are visible on the profile page of the user, but those details are voluntary (except name).

The handling of personal details is not outsourced, but the register data is stored on a server that is rented from a third party company.

Information content of the register

The following information may be stored in the register:

  • Personal details: Name, email address, phone number, street address
  • Account details: username, password (stored in encrypted format)
  • The description text that the user may write about him/herself
  • The offers and requests the user has posted to the service
  • The given and received feedback and badges
  • Statistical data about service usage, e.g. number times the user has logged in

Regular sources of information

Personal details are given by the user on registration to the service or when using it later.

Regular handovers of the information

The information may be handed over for research purposes as described in the Nutzungsbedingungen that the user accepts before starting to use the service. The researchers may not publish any research results so that identifying information would be revealed or that any specific user could be detected.

Information considering users of a single My Gym community may be handed over to the client who has founded that community or to the community administrators appointed by that client.

Transfers of the information outside the EU and the European Economic Area

Information may be stored to a server that may be located inside or outside of the EU and the European Economic Area

Register protection principles

The information is stored on computers. The access to the information is restricted with passwords and physical access to the computers is restricted by the server hosting company.